Einsätze und Übungen


Einsätze:  2002 , 2003 , 2004 , 2005 , 2006 , 2007 , 2008 , 2009 , 2010 , 2011 , 2012 , 2013 , 2014 , 2015 , 2016 , 2017 , 2018 , 2019 , 2020    |   Übungen:  2002 , 2003 , 2004 , 2005 , 2006 , 2007 , 2008 , 2009 , 2010 , 2011 , 2012 , 2013 , 2014 , 2015 , 2016 , 2017 , 2018 , 2019 , 2020
 

2009
Einsatz Nr. 2

Datum Ort
Bericht
10.02.2009
Borsfleth
Bei dem Versuch einer Straßensperrung durch einen umgestürzten LKW zu umfahren ist ein mit rund 25 Tonnen Toluoldiisocyanat beladener LKW bei der Gemeinde Borsfleth, etwa 300m von der Bundesstraße 431 entfernt, von einem landwirtschaftlichen Wirtschaftsweg abgekommen. Die rechte Seite des Aufliegers grub sich in die Bankette ein.

Zunächst wurde der Leiter LZ-G um 15:38 Uhr von der örtlichen Einsatzleitung zu einer Beratung vor Ort angefordert.

Da sich im Verlauf des Einsatzes herausstellte, dass die Bergung des Fahrzeuges aufgrund der örtlichen Verhältnisse nicht im beladenen Zustand erfolgen konnte wurde ein Ersatzfahrzeug angefordert. Das Medium sollte mittels Überdruck umgefüllt werden.

Zur Absicherung der Umfüllmaßnahme des sehr giftigen Gefahrstoffes wurden um 17:42 Uhr große Teile des LZ-G alarmiert und gingen am Einsatzort in Bereitstellung.

Aufgrund technischer Schwierigkeiten von Seiten der Spedition verzögerte sich das Umfüllen mehrfach. Die Einsatzkräfte konnten erst gegen 02:00 Uhr von der Einsatzstelle entlassen werden.

Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken.
Bild Nr.1
Bild Nr.2
Bild Nr.3
Bild Nr.4
Bild Nr.5
 Fotos: Sven Besel
Eingesetze Kräfte
KdoW / MZF ELW GW-Mess GW-Mess GW-Mess ABC-ErkKw DMF GW-G GW-U
Führung, Fachberater, GEG-Wilster, GEG-Glückstadt, GEG-Kellinghusen, Zentrale Komponente

Zurück

 

Hinweise
* Zentrale Komponenten: ELW, ABC-Erkundung, ABC-Dekon, GW-U, GW-G
Wir garantieren nicht für Vollständigkeit und Richtigkeit der Informationen.

 
Copyright © 2005 by Kreisfeuerwehrverband Steinburg
zurück zur Startseitenach oben 25.03.2006