Einsätze und Übungen


Einsätze:  2002 , 2003 , 2004 , 2005 , 2006 , 2007 , 2008 , 2009 , 2010 , 2011 , 2012 , 2013 , 2014 , 2015 , 2016 , 2017 , 2018    |   Übungen:  2002 , 2003 , 2004 , 2005 , 2006 , 2007 , 2008 , 2009 , 2010 , 2011 , 2012 , 2013 , 2014 , 2015 , 2016 , 2017 , 2018
 

2014
Übung Nr. 10

Datum Ort
Bericht
08.04.2014
Oelixdorf
Im Rahmen unseres Dienstes führten wir im Bereich des ehemaligen Jugendaufbauwerks in Oelixdorf eine Einsatzübung durch. Ausgangslage war der Absturz zweier Militärmaschinen, einer A10 und einer F16, in ein Waldstück. Es war davon auszugehen, dass mindestens ein Flugzeug uranhaltige Munition dabei hatte und mindestens eine der Maschinen Hydrazin mitgeführt hatte.

Zur Eingrenzung des Gefahrenbereiches wurden durch die Gefahrguteinsatzgruppen Messfahrten um die vermutete Absturzstelle durchgeführt. Es wurden an verschiedenen Punkten in der Umgebung Proben genommen und Messungen durchgeführt. Die Dekon-Komponente errichtete den Standarddekonplatz und stellte die Einsatzstellenhygiene sicher. Der ELW des LZ-G übernahm die Koordination der Einsatzkräfte.
Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken.
Bild Nr.1
Bild Nr.2
Bild Nr.3
 Fotos: LZ-G Steinburg
Eingesetze Kräfte
ELW GW-Mess GW-Mess GW-Mess GW-Mess ABC-ErkKw GW-G
ABC-Erkundung, ABC-Dekon

Zurück

 

Hinweise
* Zentrale Komponenten: ELW, ABC-Erkundung, ABC-Dekon, GW-U, GW-G
Wir garantieren nicht für Vollständigkeit und Richtigkeit der Informationen.

 
Copyright © 2005 by Kreisfeuerwehrverband Steinburg
zurück zur Startseitenach oben 25.03.2006