Einsätze und Übungen


Einsätze:  2002 , 2003 , 2004 , 2005 , 2006 , 2007 , 2008 , 2009 , 2010 , 2011 , 2012 , 2013 , 2014 , 2015 , 2016 , 2017 , 2018    |   Übungen:  2002 , 2003 , 2004 , 2005 , 2006 , 2007 , 2008 , 2009 , 2010 , 2011 , 2012 , 2013 , 2014 , 2015 , 2016 , 2017 , 2018
 

2012
Einsatz Nr. 8

Datum Ort
Bericht
09.06.2012
Huje
Gasleitung beschädigt
Gasaustritt sorgt für mehrere Stunden andauernden Feuerwehreinsatz

Gegen kurz nach 14.00 Uhr wurde die Feuerwehr Huje zusammen mit den Feuerwehren Oldendorf und Kaaks zu einem Gasaustritt in Huje alarmiert. Bei Verlegungsarbeiten des neuen Glasfasernetzes hatten Bauarbeiter den Gashausanschluss eines älteren Gebäudes angebohrt. Da das Gasleck unter dem asphaltierten Bürgersteig lag, musste zunächst ein Zugang zur Leckage geschaffen werden. Auch der Schieber musste zunächst freigelegt werden. Dies wurde durch die vor Ort befindliche Baufirma unter Anleitung des Gasversorger-Notdienstes und unter Aufsicht der Feuerwehr Huje durchgeführt. Anschließend reparierte der Gasversorger-Notdienst die mittig durchgebohrte Leitung.

Im weiteren Einsatzverlauf stellte sich heraus, dass Gas in den Keller des betroffenen Gebäudes geströmt war. Dies machte eine Belüftung des Kellers erforderlich. Da hierzu ein explosionsgeschütztes Be- und Entlüftungsgerät notwendig war, wurde der Gerätewagen-Gefahrgut mit drei Einsatzkräften des Löschzuges-Gefahrgut nachgefordert.

In Zusammenarbeit mit dem LZ-G konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Huje das Gas-Luft-Gemisch durch ein Kellerfenster absaugen. Anschließend wurden weitere Messungen durch den Gasversorger und den LZ-G durchgeführt, um sicherzustellen, dass sich kein Gas mehr im Gebäude befand.

Die Ortsdurchfahrt Huje war während des Einsatzes voll gesperrt. Die Feuerwehr Oldendorf sicherte mit einem Fahrzeug den Einsatzort gegen den fließenden Verkehr, die Feuerwehr Kaaks konnte noch während der Anfahrt abspannen.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Huje
Feuerwehr Oldendorf
Feuerwehr Kaaks
Löschzug-Gefahrgut

Polizei
Gasversorger
Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken.
Bild Nr.1
Bild Nr.2
 Fotos: LZ-G
Eingesetze Kräfte
GW-G
GW-G, FW Huje, FW Oldendorf

Zurück

 

Hinweise
* Zentrale Komponenten: ELW, ABC-Erkundung, ABC-Dekon, GW-U, GW-G
Wir garantieren nicht für Vollständigkeit und Richtigkeit der Informationen.

 
Copyright © 2005 by Kreisfeuerwehrverband Steinburg
zurück zur Startseitenach oben 25.03.2006